Soft Skills – Soziale Kompetenzen 1-7

Kommunikation

Die Fähigkeit, zuzuhören, sich zielgerichtet und kompetenz zu artikulieren, Ideen und Argumente schriftlich und mündlich so dem Zielpublikum zu präsentieren, dass den eigenen oder den Unternehemenabsichten entsprochen wird, wird als zwischenmenschliche Kommunikation bezeichnet und steht zweifelsfrei im Zentrum des Daseins – egal, ob privat oder beruflich.

Präsentationstechniken und Moderation

Damit ist die Fähigkeit, Aufmerksamkeit zu erziehlen und die gewünschten Ergebnisse beim Zielpublikum zu erreichen, sowie das Führen und Leiten einer Zuhörergruppe zu verstehen.

Lösungsorientierung

Die Fähigkeit unterschiedliche Positionen und Meinungen zu erkennen, diese zu koordinieren und zu einer für alle zufriedenstellenden Lösung zusammenzuführen bzw. eine solche zu ermöglichen.

Gesprächsführung

Die Rollen als Interviepartner wie auch jene als Interviewer erfordern unterschiedliche Expertisen und sie erfordern natürlich Expertisen per se.

Verkaufsmanagement

Achtung: Verkauf ist eine alltägliche Handlung und hat nicht nur mit dem Verkauf von Produkten und Dienstleistungen zu. Egal, ob man eben Produkte, Dienstleistungen, Ideen, Konzepte, Ziele, Absichten, Termine und vieles andere mehr – und natürlich sich selbst als Persönlichkeit – zu verkaufen hat, dafür braucht man besondere Fähigkeiten.

Meeting-Mangement

50 Prozent der heutigen Meetings sind verlorene Zeit. Es geht also darum Meeting effektiv und effizient zu organisieren und zu gestalten.

Perspektivenwechsel

Dabei geht es um Einfluss und Überzeugungsarbeit. Denn ein Perspektivenwechsel eröffnet neue Sichtweisen und bringt neue Argumente ins Spiel.