Allgemeines: psyselling ist ein holistisches Konzept, das vom Gründer von „Sound of Knowledge“, DDDr. Karl Isak erarbeitet wurde, das den  Verkauf von Produkten und Dienstleistungen leicht macht. Das Konzept baut auf wissenschaftlichen Erkenntnissen – z.B. Neuropsychologie – auf und gibt Verkäufern und Vertriebsmitarbeitern einen Instrumentenmix in die Hand, den jeder leicht erlernen und anwenden kann.

Ziele und Inhalte: Die TeilnehmerInnen lernen, wie sie bei sich selbst und bei ihren Kunden neuronale Prägungen schaffen und beim Kunden die für die gewollte Entscheidung richtigen Neurotransmitter (Botenstoffe) im Gehirn erzeugen können. Der Zusammenhang zwischen Botschaft als Ursache und neuronale Wirkung im Kopfe des Kunden wird deutlich gemacht und gilt heute als das große Geheimnis des erfolgreichen Verkaufs. Rationale Argumente, wie z.B. Produktqualität und Preis spielen eine untergeordnete Rolle – wichtig ist, was im Gehirn des Kunden ausgelöst wird und wie man das bewusst steuern kann. Diese Techniken erlernen die TeilnehmerInnen beim psyselling-Seminar.

Seminardauer: zwei Tage

Seminarort: betriebsintern oder nach Vereinbarung

Teilnehmeranzahl: max. 16 Personen